ZS16: Herr der Fliegen



Folge 17 heißt “… in Translation”, wobei “…” natürlich mit “LOST” ersetzt werden muss. Es geht um Jin, den niemand versteht und der niemanden versteht – literally.
Während Jin beschuldigt wird, Michaels Floß angezündet zu haben, erfahren wir nochmal etwas von Suns und Jins Vergangenheit – aber diesmal aus dessen Blickwinkel.

Bewertung: 16 15 15
Dauer: 0:55:15

avatar Jan
15
avatar Phil
16
Amazon Wishlist Icon
avatar Tim
15
Erzähler Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon

Shownotes



Schlagwörter
Ben (77) Floß (6) Jin (20) Michael (15) Sun (18)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

8 comments for “ZS16: Herr der Fliegen

  1. Dani
    28. Dezember 2013 at 12:05

    Sagt mal, kommt mir das nur so vor – oder sind Eure Dialoge öfters abgeschnitten? *grübel*

    • Stevan G
      28. Dezember 2013 at 12:44

      Ja, hin und wieder verschwand einer der Herren akkustisch.

      • tim
        28. Dezember 2013 at 22:27

        Ja so ist das leider mit den Funksignalen auf der Insel. Da gibts manchmal Interferenzen.
        Wir sind leider auch nicht alle auf der gleichen Insel, sondern müssen Skype benutzen.

        • Dani
          29. Dezember 2013 at 11:18

          Und ich dachte schon, wenn einer zu lange quatscht, wird er ausgeblendet.. *ggg*

        • Dani
          29. Dezember 2013 at 11:26

          Ach übrigens Tim, Dein oben schwer zu entdeckender Facebook-Link funzt nicht – musst mal die URL überprüfen. 😉

          • tim
            4. Januar 2014 at 19:56

            Dankeschön.

  2. Ric
    30. Dezember 2013 at 14:57

    Wieder ein toller Podcast! Schaue die Serie zwar schon zum wiederholten Male, aber durch eure Diskussionen bin ich des öfteren schon auf Dinge gestoßen die mir vorher nicht aufgefallen sind.

    Beispielsweise dass der Hauptcharakter (und dessen Flashbacks) der nächsten Folge bereits in der vorigen Folge angeteasert werden, wie jetzt Hurley im Fernseher von Sun/Jin
    zu sehen war 😉

    • Phil
      4. Januar 2014 at 17:22

      Danke, freut mich wenn es auch für Leute die die Serie bereits kennen interessant ist und sogar noch Neuigkeiten zu entdecken gibt – gehofft hatte ich das zwar, sicher war ich mir aber nicht. Und falls wir mal was übersehen – nur raus damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.