ZS124: Schuss ins eigene Knie



Die letzte Episode vor dem großen Finale heißt Wofür sie gestorben sind oder What they died for. Wir reden ungewöhnlich lange über die Folge, weil sie sowohl in den Flashes, als auch in beiden Strängen der Inselhandlung vollgepackt mit Handlung ist. Desmond versucht in den Flashes weiterhin den Lostis zu zeigen, wie man loslässt. Auf der Insel treffen die Kandidaten endlich auf Jacob. Gleichzeitig werden Ben und Widmore mit Locke konfrontiert…

Bewertung: 42 16 16 16
Dauer: 1:15:52

avatar Tim
16
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
16
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
16
avatar Jan
42

Shownotes

Intro

00:00:29

Marijo exklusiv

00:00:47

Wofür sie gestorben sind

00:04:14

Flash: Jack blutet aus dem Hals

00:07:25

Flash: Desmond, Locke, Ben

00:10:09

Flash: Desmonds Coup

00:15:16

Flash: Ben trifft Rousseau

00:19:06

Flash: Locke besucht Jack

00:20:00

Insel: Überlebende des U-Boots

00:23:49

Jack näht Kate (Referenz zum Pilotfilm) .

Insel: Warum sie gestorben sind

00:26:43

(Mark Pellegrino ist auf der Vienna Comic Con 2016 — Kate wurde in der Höhle von den Kandidaten durchgestrichen — Marijo hätte es gut gefunden, wenn Sawyer Jacobs Job übernommen hätte — Jan hätte es am schönsten gefunden, wenn Hurley Jacs Nachfolger würde — Tim versucht einen Witz zu erzählen) .

Insel: Das Herz der Insel

00:39:29

Insel: Im Otherville

00:48:48

Insel: Ben trifft Widmore

00:53:50

Insel: Beim Brunnen

01:01:35

Erwartungen vor der letzten Folge

01:04:06

Bewertung

01:10:38

Letzte Worte

01:14:22

"Der neue Hüter" Marijo — "Cookie Jar" Jan — "Loslassen" Tim — "Schuss ins eigene Knie" Phil.

Abspann

01:15:18



Schlagwörter
Alex (12) Ana-Lucia (6) Ben (77) Desmond (21) Herz der Insel (4) Jacob (10) Locke (51) Rousseau (16) Widmore (14)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

1 comment for “ZS124: Schuss ins eigene Knie

  1. Florian
    31. Dezember 2016 at 14:26

    Kurz vor dem Ende, muss ich mal sagen das ich mich immer wunderte das ihr Kate nicht mögt? Komisch ich mochte die Rolle und auch die Schauspielerin und sie war mega süß.
    Und Shannon und Sayid fand ich auch nicht unglaubwürdig( Boone sagt es mal sie sucht immer Beschützer Typen, tja also Sayid passt da schon ganz gut und Shannon war die schönste Frau der Serie für mich nein nicht Charlotte 🙂 ) Gut fand ich diesmal was ihr zu Terry Quinn meintet hier sieht man besonders was für ein toller Schauspieler er ist, on island = MIB =ALT= der nette John Locke… Wahnsinn..Jacobs Erklärung, er habe nie eine Wahl gehabt und deswegen sollen sie eine haben.. also die letzten 2200 Jahre scheinen ihn was verwirrrt zu haben, von freier Wahl kann ja wohl nicht die Rede sein..dann hätte man sie doch vorher fragen müssen bevor 815 crashed:-) Gut er sagt nun kann sich einer frewillig melden der Hüter zu werden, aber so groß ist der Kreis am Feuer ja nicht..und einer Muss es ja machen.. unter freier Wahl verstehe ich was anderes… recht herbe wie Ben Widmore tötet..
    Trotzdem mochte die Erkärung Jacobs warum sie dort sind.. Toller Cast & Folge eine 23!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.