ZS89: Kills Hitler and points North



Die Insel wurde verschoben. Doch wohin? In Weil du gegangen bist oder Because you left sind wir zurück auf der Insel. Wir – das ist der einsame Locke, dessen Gefolgschaft der Anderen beim Grellen Licht verschwand. Sowie Juliet, Sawyer, Daniel und Charlotte, die sich aufmachen zu erkunden, wohin die Insel verschoben wurde. In Los Angeles trifft Jack auf Ben, der ihm einen Weg zurück zur Insel verspricht…

Bild: Kompass erstellt von Theresa Thompson

Bewertung: 23 23 23
Dauer: 0:56:33

avatar Tim
23
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
23
Amazon Wishlist Icon
avatar Jan
23

Shownotes

Intro

00:00:52

Begrüßung

00:01:11

Flash: Bei der Orchidee

00:04:18

Die zweite Staffel hat mit Desmond ganz ähnlich begonnen. — "Make your own kind of Music" — Die dritte Staffel ebenso mit Juliette und "Downtown" — Pierre Chang dreht jetzt das Video, das die Überlebenden des Heckteils in der Pfeilstation in Bibel gefunden hatten..

LA: Weil du gegangen bist

00:12:34

LA: Anwälte bei Kate

00:16:27

LA: Sun und Widmore

00:17:13

LA: Hurley und Sayid

00:20:29

Insel: Locke ist alleine

00:24:08

Insel: Zur Luke

00:24:58

Insel: Beechcraft

00:29:19

("Es ist ein Kompass. Was macht er? Er zeigt nach Norden, John." - Jan — Rambo 3 - "Blaues Licht")  — Tim denkt, es ist der gleiche Kompass, den Richard auch dem jungen Locke zeigt — Tim merkt an, dass Locke genau an der Stelle ins Bein geschossen wurde, an der er später wieder nicht laufen kann, während Boone ins Flugzeug klettert.

Insel: Desmond

00:35:49

Boot: Desmond träumt

00:46:00

Bewertung

00:50:03

Letzte Worte

00:52:18

"Kill Hitler" Phil — "What does it do?" Jan — "It points north" Tim.

Abspann

00:52:47

Cecil der Löwe

00:54:20



Schlagwörter
Beechcraft (8) Ben (77) Charlotte (6) Daniel (8) Jack (50) Juliet (14) Kompass (2) Locke (51) Luke (9) Richard (15) Sawyer (29)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.