ZS39: Hieroglyphenplagiat



Sayid ist Einer von ihnen – und zwar von den Amerikanern im 2. Golfkrieg. Das wird er allerdings nicht freiwillig. Auch nicht freiwillig redet der Ballonfahrer Henry Gale mit Sayid auf der Insel. Auch Henry ist laut Rousseau Einer von ihnen.

Links:

Bewertung: 23 16 16 16 15
Dauer: 1:11:24

avatar Danni
16
Erzähler
avatar Jan
15
avatar Marijo
16
avatar Phil
23
Amazon Wishlist Icon
avatar Tim
16
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon

Shownotes



Schlagwörter
Ballon (3) Bunker (16) Folter (2) Golf (2) Henry (8) Kelvin (2) Rousseau (16) Sayid (29) Taste (10)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

4 comments for “ZS39: Hieroglyphenplagiat

  1. Natch
    21. Juni 2014 at 10:59

    Das war mal eine lustige Episode von euch…Bitte macht nie wieder nüchtern einen Folge!!!!!!!!

  2. Ric
    23. Juni 2014 at 15:46

    Haha sehr amüsante Folge. Btw Ben erinnert wirklich an eine Ratte wenn man ihn das erste Mal sieht ^^ Find den Schauspieler aber extrem genial. Richtig genialer Blick am Ende als Sayid aus der Waffenkammer gezerrt wird.

    • tim
      24. Juni 2014 at 15:19

      Ben? Wer ist Ben?
      Ben Kinobi?
      😉

  3. Ric
    28. Juni 2014 at 15:02

    Huch der heißt ja Henry, hab da was verwechselt ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.