Tag Archive for Oceanic

ZS99: Your Theory is Wrong!



In Zurück in die Zukunft oder Whatever Happened, Happened geht es Ben sehr schlecht. Dieses mal verweigert ihm Jack seine Hilfe. Doch Kate beschließt ihn zu retten. In dieser Kate-Folge geht es in den Rückblenden darum, was Kate in der Zeit der Oceanic-Six erlebt hat und warum sie sich doch entschieden hat zurück zur Insel zu kommen. In einer Nebenhandlung diskutieren Hurley und Miles die Probleme von Zeitreisen.

Bewertung: 8 42 16 15
Dauer: 1:01:45

avatar Tim
42
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
16
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
15
avatar Jan
8

Shownotes

Intro

00:00:54

Begrüßung

00:01:08

Zurück in die Zukunft

00:06:33

Flashback: Kate verliert Aaron

00:13:54

Flashback: Kate und Claires Mutter

00:16:07

Insel: Ben geht es schlecht

00:21:23

"Kannst du jemanden für das bestrafen, was er noch gar nicht gemacht hat?" Phil.

Insel: Hurley, Miles und Zeitreisen

00:27:32

Insel: Roger ist besorgt

00:33:02

Insel: Zu den Anderen

00:35:20

Insel: Ben und Locke

00:46:11

Bewertung

00:47:55

Letzte Worte

00:58:25

"Ellie" Tim — "Your Theory is Wrong" Jan — "Universal Doner" Phil — "Du brauchtest ihn, Kate" Marijo.

Abspann

00:59:35

Das Imperium schlägt züruck

01:01:00



Schlagwörter
Ben (77) Hurley (24) Jack (50) Juliet (14) Kate (33) Miles (8) Oceanic (7) Otherville (9) Richard (15) Roger (4) Tempel (5) Zeitreise (7)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

ZS95: Dieser Mann ist mein Mörder



Die Episode betrachtet das Leben und Tod von Jeremy Bentham oder in Englisch Life and Death of Jeremy Bentham. Es geht um Lockes Erlebnisse nachdem er die Insel verlassen hat. Er versucht verzweifelt, die Oceanic Six davon zu überzeugen, wieder zur Insel zurückzukehren. Dabei erhält er Hilfe von unterschiedlichen Seiten…

Bewertung: 23 16 16
Dauer: 0:52:28

avatar Tim
16
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
16
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
23
avatar Jan

Shownotes

Begrüßung

00:00:58

Leben und Tod des Jeremy Banthom

00:01:47

"Wir werden heute Malcolm David Kelley wiedersehen" Tim (Malcolm David Kelley — Lance Reddick (Fringe)  — Alan Dale) .

Insel: John Locke

00:05:17

Phil widerspricht der Notwendigkeit von Jans Theorie über John Locke und Christian Sheppard. — Ilana heißt die Polizistin, die Sayid überführt hat (Zuleikha Robinson)  — Ceasar heißt in Wirklichkeit (Saïd Taghmaoui) .

Flashback: Locke in der Wüste

00:13:00

Flashback: Abbadon

00:19:10

Flashback: Sayid in Santo Domingo

00:21:54

Flashback: Walt in New York

00:23:13

Flashback: Hurley in Santa Rosa

00:26:38

Flashback: Kate zu Hause

00:28:21

Flashback: Helen auf dem Friedhof

00:29:27

Phil fand es total überraschend, dass Abbadon groß raus kommt — Marijo findet es nicht gut, dass Abbadon groß raus kommt — Er hatte den Eindruck, dass die Autoren nicht wussten, was sie mit ihm noch machen wollen.

Flashback: Jack im Saint Sebastian Krankenhaus

00:33:06

Flashback: Der Tod des Jeremy Banthom

00:34:48

Tim ist der Meinung, dass Ben nicht lügt, als diese meint, Locke hätte Jack überzeugt (Jack hat nach dem Treffen mit Locke das erste Ticket nach Sidney und zurück gebucht)  — Tim betont, dass Ben Locke erst tötet, nachdem Locke Eloise erwähnt hat, versteht aber nicht warum — Phil glaubt, dass er den Plan schon vorher gefasst hatte, nachdem er Jins Ehering hatte.

Insel: Locke lebt

00:40:32

Diskussion

00:42:06

Jan hat sich inzwischen abgemeldet, weil er übermüdet ist und die Folge nicht gesehen hat — Ist Locke Christian 2.0? — Marijo ist irritiert, weil Locke die schwarzen Schuhe anhatte im Sarg, obwohl Christian weiße Sportschuhe trug ("Man kann die Weisung von Eloise nicht so verstehen, als würden sie alles zu 100% so nachstellen können. Es ist so viel anders. Vermutlich können sie es nur zu 10% oder 3% nachstellen. Um so mehr, um so besser." Tim) .

Bewertung

00:46:28

"Wir sind jetzt wirklich fertig. Alle sind zurück auf der Insel. In L.A. ist alles abgeschlossen." Phil ("Bis auf die Frage, warum Sayid in Handschellen ist?" Marijo — "Und die Frage, warum Ben so zerschunden aussieht?" Mario) .

Letzte Worte

00:49:59

"He's evil!" Tim — "Eins von Sechs" Phil — "Dieser Mann ist mein Mörder" Marijo.

Abspann

00:50:26

Google: It points n

00:51:52



Schlagwörter
Abbadon (1) Ben (77) Helen (5) Locke (51) Oceanic (7) Oceanic Six (6) Widmore (14)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

ZS94: Ich glaub’ mein Schreibtisch pfeift



Die Folge 316 zeigt aus der Sicht von Jack, wie die Oceanic Six es schließlich schaffen, wieder auf die Insel zu kommen. Die Episode spielt fast ausschließlich in Los Angeles. Aktivitäten auf der Insel sind fast nicht zu sehen. Neben einer Reihe von offenen Fragen, zeigt die Episode auch einige Wendungen.

Bewertung: 23 23 23 15
Dauer: 1:07:10

avatar Tim
23
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
23
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
15
avatar Jan
23

Shownotes

Intro

00:01:07

Begrüßung

00:01:24

Tim beschwert sich über die Größe seines neuen iPhones.

Insel: Nach dem Absturz

00:09:28

LA: 46 Stunden vorher

00:12:35

LA: Post für Jack

00:19:21

LA: Jacks Großvater

00:23:36

Tim erzählt eine Anekdote über Nils Bohr und das Hufeisen (Nils Bohr — "Der Erfinder des Bohrturms." Phil)  — Jan erzählt eine Anekdote über Pauli und sein Pech mit Experimenten (Wolfgang Pauli) .

LA: In Jacks Wohnung

00:27:47

"Wir haben jetzt auch ein Explicit-Tag auf iTunes." Tim.

LA: Jack holt Locke ab

00:31:12

Justified ("Jacks Großvater spielt dort den Vater vom Sheriff" Phil (Raymond J. Barry)  — Californication (Dort spielt Dave, Hurleys Erscheinung aus Locke mit (Evan Handler) .

LA: Flughafen

00:35:20

Guam.

LA: Der Flug

00:40:46

Marijo ist nicht einverstanden damit, dass Lapidus nicht versucht, den Absturz zu verhindern — "Ben sieht mit der runden Brille auf der Nasenspitze aus, wie der Wolf als Großmutter." Tim.

Insel: Der Absturz

00:47:14

"Warum müssen sie nun eigentlich wieder zurück?" Jan — "Warum müssen so viele wie möglich zurück?" Marijo — "Sie müssen ihren Absturz so gut wie möglich nachstellen." Tim — "Die Stewardes ist mit einem Wilhelmschrei durch die Kabine geflogen." Jan — "Das Focaultsche Pendel ist das langweiligste Buch, dass ich je gelesen hab." Tim.

Bewertung

00:54:12

Letzte Worte

01:01:52

"Who cares" Phil — "Der Platzhalter" Marijo — "Ulysses" Jan — "My Mother taught me" Tim — "Ich glaub mein Schreibtisch pfeifft" Phil.

Abspann

01:02:15

Notrufe

01:03:42



Schlagwörter
Ben (77) Der Laternenmast (1) Dharma-Initiative (15) Eloise (8) Flugzeug (8) Fragen (3) Frank (2) Jack (50) Jin (20) Oceanic (7) Oceanic Six (6) Schicksal (10) Station (12) Zeitreise (7) Zufall (1)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

ZS90: Das Foucaultsche Pendel



In Die Lüge oder The Lie geht es darum, wie Hurley, der van Beginn an dagegen war, zu lügen, nach der Rettung von der Insel mit der Lüge leben muss. Jack und Ben führen inzwischen ihren Plan fort, die übrigen von den Oceanic 6 zu überzeugen, zur Insel zurückzukehren. Auf der Insel werden die Mitverschobenen am Strand angegriffen. Nur wenige überleben…

Bewertung: 23 23 23
Dauer: 0:41:52

avatar Tim
23
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
23
Amazon Wishlist Icon
avatar Jan
23
avatar Danni Gast

Shownotes

Total Live

00:00:54

Die Lüge

00:05:07

Searcher: Die Lüge

00:07:07

LA: Hurley und Sayid im Auto

00:08:12

LA: Kate und Aaron

00:11:10

LA: Ben und Jack

00:13:51

Zahlensenderfolge mit Nikki und Paolo (ZS63: Handgebäck gfladert) .

LA: Hurleys Eltern

00:16:13

LA: Jack verarztet Sayid

00:19:52

LA: Hurley lügt nicht

00:20:47

LA: Kate und Sun

00:21:44

LA: Ben und Hurley

00:22:46

LA: Ben und Eloise

00:23:28

Focaultsches Pendel — "Wegen der Corioliskraft drehen sich Hochdruckgebiete auf der Nordhalbkugel mit dem Uhrzeigersinn" Jan — Jan glaubt, dass Eloise Hawking Daniel Faradays Mutter ist.

Insel: Frogurt

00:28:00

Wilhelmschrei (Als Download) .

Insel: Unten am Fluss

00:32:20

Bilder von Hunden beim Autofahren.

Bewertung

00:36:15

Letzte Worte

00:39:19

"He's Dead, is he? Er ist doch tot?" Jan — "Burning Frogurt" Phil — "Focaultsches Pendel" Tim — Das Focaultsche Pendel (Buch) .

Abspann

00:40:18



Schlagwörter
Ana-Lucia (6) Ben (77) Die Anderen (27) Frogurt (2) Hurley (24) Jack (50) Oceanic (7) Oceanic Six (6) Rettung (2)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

ZS87: Frozen Donkey Wheel



Der dritte Teil von Die Rückkehr (There’s no Place like Home) schließt den Bogen der Flash Forewards vom Ende der dritten Staffel. Wir erfahren schließlich, wer in dem Sarg liegt, vor dem Jack steht. Auf der Insel schickt Ben Locke zu den Anderen, um sie anzuführen. Ben selbst bewegt die Insel. Wir lernen das Schicksal des Frachters kennen und erfahren schließlich, wie die Oceanic 6 die Insel verlassen können.

Bewertung: 23 23 23 23
Dauer: 1:04:55

avatar Tim
23
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
23
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
23
avatar Jan
23

Shownotes

Intro

00:01:04

Begrüßung

00:01:19

Die Rückkehr, Teil 3

00:02:45

Frachter: Explosion — Lockes Synchronstimme hat sich inzwischen geändert.

Insel: Keamy droht mit Widmore

00:03:28

Frachter: Explosion

00:06:00

Insel: Sawyer schaffts zum Strand

00:13:11

Insel: Ben dreht am Rad

00:17:29

"Das Rad heißt im Drehbuch Frozen Donkey Wheel" Tim.

Insel: Im Meer

00:26:11

Insel: Die Rettung

00:31:25

Marijo hatte recht damit, wer im Sarg liegt.

Insel: Rumbazumba

00:37:38

Flash: Hurley

00:38:41

Ralph Fiennes.

Flash: Sun

00:41:17

Flash: Kate

00:44:53

"Die Insel braucht euch. Ihr müsst zurück kehren, bevor es zu spät ist." Umgekehrte Stimme am Telefon.

Flash: Jack

00:46:01

Marijo hatte recht (!) damit, wer im Sarg liegt — "Es gibt die Sarg-Szene mit 3 verschiedenen Schauspielern" Tim (Locke — Sawyer — Desmond)  — "George Lucas hat das auch gemacht mit der Szene um Luke und Vader" Marijo — "Will Smith wird seit 20 Jahren nicht älter" Phil — "Das liegt nur daran, weil er vor 20 Jahren Leute gespielt hat, die 10 Jahre jünger waren" Tim — Whill Smith — Boston Legal — "Wohin ist die Insel verschoben worden?" Tim — "Nach oben!" Jan.

Bewertung

00:57:42

"Es gab keine richtigen Wow-Momente. So ne Insel verschwinden sieht man ja immer wieder" Tim.

Letzte Worte

01:02:36

"Und im Sarg liegt..." Jan — "Jeremy Bentham" Phil — "Die Insel braucht euch!" Tim — "Wir müssen lügen" Marijo — "Frozen Donkey Wheel" Phil.

Frozen Donkey Scream

01:04:37



Schlagwörter
Abschied (2) Ben (77) Die Orchidee (5) Frachter (9) Jack (50) Locke (51) Oceanic (7) Penny (6) Rettung (2) Schicksal (10) Widmore (14)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

ZS86: Albuquerque



Der zweite Teil von Die Rückkehr (There’s no Place like Home) nimmt in den Flash Forewards Bezug auf das Ende der letzten Staffel. Er knüpft an das nächtliche Treffen zwischen Jack und Kate am Flughafen Los Angeles an. Auf der Insel bildet sich zunehmend die Gruppe derer heraus, die später die Oceanic 6 genannt werden. Gleichzeitig begibt sich Locke mit Ben unter die Orchidee.

Bewertung: 23 23 23 16
Dauer: 0:58:31

avatar Tim
23
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
23
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
16
avatar Jan
23

Shownotes

Intro

00:01:09

Begrüßung

00:01:25

Phil hat sich Jurassic World angeschaut (Jurassic World — Er findet Mad Mad Max aber besser. (Mad Max)  — Phil findet bei allen bisherigen Star Wars Teasern nichts, wo er sich oder sein Misstrauen dran aufhängen kann (Star Wars Episode VII — Tim hat jetzt erst erfahren, dass J.J. Abrahms nur den ersten Film der neuen Trilogie macht.)  — Jan fragt Marijo, ob der die Wiender Band "Bilderbuch" kennt (Bilderbuch — Mario kennt zuerst Bilderbuch nicht. Dann aber doch) .

Die Rückkehr, Teil 2

00:06:43

Phil merkt an, das die Managering von Oceanic 6 die gleiche Schauspielerin, wie Admiral Kane in Battlestar Galactica ist (Battlestar Galactica — Michelle Forbes) .

Insel: Bei der Orchidee

00:09:30

Insel: Bens Befreiung

00:12:44

Jan fragt sich, ob es wirklich die Anderen sind, die flüstern (Weil später auf dem Schiff, können es nicht die Anderen sein — Jan glaubt, das hat was mit den Toten zu tun)  — Jan findet Bens Augen beeindruckend.

Insel: Unter die Orchidee

00:17:42

Insel: Orientierungsfilm

00:21:26

Jan und Tim sind sich einig. Die Dharma-Stationen sind nur zur Erforschung von Phänomenen auf der Insel dar (Sie erzeugen diese nicht selbst)  — Phil fragt, ob die anderen eine Idee haben, wie man in einem Video darstellen kann, dass sich ein Kaninchen 100 Millisekunden durch die Zeit bewegt — Der Erzähler im Orientierungsvideo heißt diesmal Dr. Halliwax (Ist aber wieder der gleiche, wie in den vorherigen Videos.) .

Insel: Keamy taucht auf

00:24:51

Phil kritisiert die Effektivität von Keamys Lebensversicherung ("Wenn du nicht tust was ich will, töte ich alle Leute, die mit mir gekommen sind" - Phil)  — Jan hatte recht, was das Gerät an Keamys Arm angeht.

Frachter: Die Bombe

00:29:18

Heli: Selbstloser Sawyer

00:32:56

Albuquerque (Breaking Bad Fan & His Mom Get Owned By Bryan Cranston)  — "Braking Bad kann man gucken." Tim — Bloodline.

Insel: Weg von der Insel

00:38:59

War Charlotte schon mal auf der Insel?.

Flash: Jack und Kate

00:42:33

"Jeremy Bentham war ein Philosoph und Sozialreformer" Tim.

Flash: Hurley

00:45:10

Diskussion

00:46:44

Jan glaubt, Charlotte sei auf der Insel geboren.

Bewertung

00:49:26

"Von Trilogien sind die Mittelteile oft eher schwach" Tim.

Letzte Worte

"Zeitreisende Hasen" Marijo — "Hundert Millisekunden" Jan — "Kenny Rogers" Phil — "Albuquerque" Tim.

Abspann

00:55:31

Kurzzeitgedächtnis

00:56:57



Schlagwörter
Ben (77) Die Anderen (27) Die Orchidee (5) Frachter (9) Jack (50) Kate (33) Keamy (4) Locke (51) Oceanic (7) Oceanic Six (6)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

ZS85: Jesus ist keine Waffe



Der ersten Teil von Die Rückkehr (There’s no Place like Home) zeigt wie die Oceanic 6 zu Hause ankommen. Nicht aber, wie sie von der Insel entkamen. Auf der Insel bereiten sich mehrere Handlungsstränge auf das Staffelfinale vor. Eine neue Dharma-Station wird eingeführt. Die ersten Überlebenden treffen per Schlauchboot beim Frachter ein. Ben erlangt endgültig die Kontrolle zurück. Die Anderen tauchen wieder auf.

Bewertung: 16 16 16 15
Dauer: 0:52:59

avatar Tim
16
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
16
Amazon Wishlist Icon
avatar Marijo
16
avatar Jan
15

Shownotes

Intro

00:01:29

Of Mice and Ben

00:01:47

Die Rückkehr Teil 1

00:05:10

Flash: Im Flugzeug

00:06:10

Flash: Pressekonferenz

00:10:55

Sense 8.

Flash: Sun

00:14:46

Flash: Hurley

00:16:56

Flash: Jack

00:20:47

Insel: Suche nach Helikopter

00:23:42

Insel: Die Anderen

00:32:34

Insel: Bens Depot

00:36:17

Insel: Bei der Orchidee

00:39:12

Frachter: Ankunft

00:42:02

Diskussion

00:43:37

"Wie bewegen wir die Insel?" Locke — "Sehr vorsichtig." Ben.

Bewertung

00:46:36

Letzte Worte

00:50:51

"Sechs auf einem Boot" Jan — "Ganz vorsichtig" Tim — "Brenn in der Hölle" Phil — "Jesus ist keine Waffe" Marijo.

Abspann

00:52:15

Marijo muss sein Bett bestellen

00:52:45



Schlagwörter
Ben (77) Boot (6) Die Anderen (27) Die Orchidee (5) Frachter (9) Hurley (24) Jack (50) Keamy (4) Oceanic (7) Oceanic Six (6) Station (12) Sun (18)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License