ZS45: Directors Cut



Die Episode Zwei für unterwegs oder Two for the road zeigt Ana-Lucia und Christian Shepard in Australien. Auf der Insel scheint nicht so richtig viel zu passieren, doch am Ende spitzen sich die Ereignisse zu.
In diesem Directors Cut wurde in der Post Production zwar viel, aber doch etwas weniger geschnitten, als eigentlich nötig gewesen wäre, damit ihr mal merkt, mit was wir uns so rumschlagen. 🙂

Bewertung: 8 15 15 15
Dauer: 1:03:22

avatar Danni
15
Erzähler
avatar Jan
8
avatar Phil
15
Amazon Wishlist Icon
avatar Tim
15
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon

Shownotes



Schlagwörter
Ana-Lucia (6) Australien (6) Bad Twin (2) Bunker (16) Christian (12) Henry (8) Michael (15) Waffen (5)

Veröffentlicht von: Tim Pommerening

License

This work is licensed under a Creative Commons Attribution 3.0 Germany License

3 comments for “ZS45: Directors Cut

  1. Ric
    13. August 2014 at 17:35

    Yay bin wieder auf aktuellem Podcast-Stand ^^ Hatte die Folge eigentlich besser in Erinnerung, aber es passiert bis aufs Ende wirklich nicht viel. Das Ende ist dafür aber meiner Meinung nach einer der besten Schlussmomente überhaupt. Richtig krasser WTF-Moment, den glaub ich niemand so hätte kommen sehen 😉 Vor allem wegen Libby ist es sehr schade. Die war in Verbindung mit Hurley wirklich eine schöne Ergänzung zum Cast :/ Michael hab persönlich aber dieser Folge noch mehr gehasst als sonst ^^

  2. Ric
    13. August 2014 at 17:36

    *Michael hab ich persönlich ab dieser Folge noch mehr gehasst* gibt’s keinen Edit-Button? 😀

  3. Marijo
    16. August 2014 at 15:57

    Also ich fand die Folge eigentlich okay. Finde es immer wieder interessant, wenn sich die ganzen Charaktere in den Flashbacks treffen.
    Das Ende war so ein richtiger “Boah-Moment” für mich und sowas hätte ich eher für das Staffelfinale erwartet. Jetzt muss das Staffelfinale noch besser werden… 😀
    Bewertung: 16

Schreibe einen Kommentar zu Ric Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.