ZYS69: Es wurde auch Zeit


Nach dem unerwarteten Sprung hält Roslin an ihrem Plan fest, zum Auferstehungszentrum zu springen, um die 3 (D’Anna) zu befreien und zu entführen die die letzten 5 kennt. Denn die sollen sich ja wie wir schon wissen in der Flotte befinden und den Weg zu Erde kennen.
Also stellen sie einen Plan dazu auf. Gleichzeitig hat Bruder Cavil die 3 auch schon wieder unboxed – weil er glaubt so könne man den Bürgerkrieg am schnellsten beenden.
Der Plan wird durchgeführt, Helo findet die 3 und bringt sie wie befohlen – aber nicht wie mit den Zylonen abgesprochen – zur Präsidentin. Diese war sich unterdessen nicht sicher, ob sie den während der Schlacht verwundeten Baltar retten oder sterben lassen soll, denn der hat ihr gerade gebeichtet, dass er für die Auslöschung der Menschheit verantwortlich ist.
D’Anna weiß aber, dass ihre beste Überlebenschance ist, ihr Geheimnis möglichst lange für sich zu behalten und verweigert jede Aussage, bis sie zurück zur Menschenflotte gebracht wird. Die Präsidentin gibt nach und so kommt ihr gekaperter Basisstern am Ende wieder dort an wo sie losgesprungen waren und wo Admiral Adama in einem Raptor noch auf sie wartet.

Teilnehmer

avatar Tim
7
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
6
avatar Jan
9
avatar Marijo
8
avatar Ben
8

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:00:07

Begrüßung

00:00:56

Wir sind alle sterblich

00:04:34

Zusammenfassung

00:06:49

Die Folge beginnt damit, dass wir die letzte Szene der vorletzten Folge nochmal sehen, also die Szene in der das Zylonen-Rebellen-Basis-Schiff mit Roslin und Baltar weggesprungen ist (Die Episode spielt ausschließlich in dem einen Setting - es gibt also nur einen Handlungsstrang - plus ein paar gelegentliche Übersprünge in Laura Psyche in deren Visualisierung auch ein paar Charaktere der Galactica auftauchen)  — Nach dem unerwarteten Sprung hält Roslin an ihrem Plan fest, zum Auferstehungszentrum zu springen, um die 3 (D’Anna) zu befreien und zu entführen die die letzten 5 kennt. Denn die sollen sich ja wie wir schon wissen in der Flotte befinden und den Weg zu Erde kennen (Also stellen sie einen Plan dazu auf. Gleichzeitig hat Bruder Cavil die 3 auch schon wieder unboxed - weil er glaubt so könne man den Bürgerkrieg am schnellsten beenden — Der Plan wird durchgeführt, Helo findet die 3 und bringt sie wie befohlen - aber nicht wie mit den Zylonen abgesprochen - zur Präsidentin. Diese war sich unterdessen nicht sicher, ob sie den während der Schlacht verwundeten Baltar retten oder sterben lassen soll, denn der hat ihr gerade gebeichtet, dass er für die Auslöschung der Menschheit verantwortlich ist)  — D’Anna weiß aber, dass ihre beste Überlebenschance ist, ihr Geheimnis möglichst lange für sich zu behalten und verweigert jede Aussage, bis sie zurück zur Menschenflotte gebracht wird. Die Präsidentin gibt nach und so kommt ihr gekaperter Basisstern am Ende wieder dort an wo sie losgesprungen waren und wo Admiral Adama in einem Raptor noch auf sie wartet.

Auf dem Basisstern

00:09:32

Gedächtnistransfer

00:25:32

Unboxing

00:39:55

Baltars Verletzung

00:49:42

Adama wartet noch

01:03:29

Bewertung

01:10:12

Phil: 6 — Ben: 8 — Marijo: 8 — Jan: 9 — Tim: 7.

Letzte Worte

01:17:45

"Adama ist die Erde" Phil — "Commander Codey" Ben — "Funfact Billy" Marijo — "Nukleares Taxi-Maneuver" Jan — "Zylonen-Basis-Hund" Tim — "Es wurde Zeit" Jan.

Abspann

01:18:14

Star Wars

01:20:21

Schlagwörter

Auferstehungsschiff (3) Baltar (13) Bears (3) Roslin (10) Zylonenbasisstern (5)

Bildquellen

  • zys69: NBC

ZYS50: Xena boxen


Auf dem Planeten löst Apollo die Situation auf, indem er Dee befiehlt, Starbuck zu suchen. Noch bevor diese aufbricht, kommt ihr Begleiter bei einem Angriff um. Dee findet schließlich aber Starbuck und rettet sie. Adama fährt fort mit den Vorbereitungen des Atomraketenstarts und die Zylonen bekommen kalte Füße. Sie entscheiden die Jäger zurückzuziehen. Wieder agiert D’Anna hinter dem Rücken der anderen und lässt einen Jäger weiterfliegen, während die anderen abdrehen.Die Galaktica feuert nicht, aber die Zylonen sind empört ob des Verhaltens ihrer Mitstreiterin.
Um ihre Tochter zu finden, lässt sich Athena von Helo erschießen. Ihr Plan geht auf. Sie kann die kranke Hera mit Hilfe von Six retten, die die beiden zur Galactica begleitet und in die Brig gesperrt wird. Auf dem Jäger den D’Anna hat weiterfliegen lassen finden sich Versionen von D’Anna, Baltar und Cavil, den D’Anna direkt erschießt. Sie tritt ins Licht und sieht die letzten 5, kann aber Baltar vor Ihrem Tod nicht mehr mitteilen, wer es ist
Baltar wird vom Chief gefangen genommen und D’Anna nach Ihrer Wiederauferstehung „geboxed“. Anschließend explodiert noch die Sonne und alle fliegen weg.

Teilnehmer

avatar Tim
8
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
8
avatar Jan
8
avatar Ben
8

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:01:00

Begrüßung

00:01:49

ASMR.

Die Supernova

00:08:35

Zusammenfassung

00:09:49

Auf dem Planeten löst Apollo die Situation auf, indem er Dee befiehlt, Starbuck zu suchen. Noch bevor diese aufbricht, kommt ihr Begleiter bei einem Angriff um. Dee findet schließlich aber Starbuck und rettet sie.
Adama fährt fort mit den Vorbereitungen des Atomraketenstarts und die Zylonen bekommen kalte Füße.
 Sie entscheiden die Jäger zurückzuziehen. Wieder agiert D’Anna hinter dem Rücken der anderen und lässt einen Jäger weiterfliegen, während die anderen abdrehen.
Die Galaktica feuert nicht, aber die Zylonen sind empört ob des Verhaltens ihrer Mitstreiterin — Um ihre Tochter zu finden, lässt sich Athena von Helo erschießen. Ihr Plan geht auf. Sie kann die kranke Hera mit Hilfe von Six retten, die die beiden zur Galactica begleitet und in die Brig gesperrt wird.
Auf dem Jäger den D’Anna hat weiterfliegen lassen finden sich Versionen von D’Anna, Baltar und Cavil, den D’Anna direkt erschießt. Sie tritt ins Licht und sieht die letzten 5, kann aber Baltar vor Ihrem Tod nicht mehr mitteilen, wer es ist — Baltar wird vom Chief gefangen genommen und D’Anna nach Ihrer Wiederauferstehung „geboxed“.
 Anschließend explodiert noch die Sonne und alle fliegen weg.

Cliffhanger

00:12:31

Helo + Athena

00:21:36

Die letzten fünf

00:26:32

Das Auge des Jupiter

00:36:30

Bewertung

00:45:57

Phil: 8 — Jan: 8 — Ben: 8 — Tim: 8.

Letzte Worte

00:53:12

"Xena boxen" Phil — "Brathähnchen mit Baltar" Jan — "Perfekt eingeparkt" Ben — "Wenn Sie eine Nova kennen, kennen Sie alle" Tim.

Marijos Fall

00:54:22

Tropico Anno, Stellaris

00:55:41

Ramin Djawadi

00:59:26

Schlagwörter

Bears (3) die-letzten-5 (7) Erde (6) Tempel (2)

Bildquellen

  • zys50: NBC

ZYS49: Das ist eine pädagogische Entscheidung


Auf dem Algenplaneten angekommen hat ein Außentrupp mit der Ernte begonnen während der Chief einen versteckten Tempel findet und beauftragt wird, diesen zu untersuchen
Als die Zylonen in das System springen, greifen sie nicht an, sondern wollen einen Patt aushandeln
Adama ist skeptisch und droht die Atomraketen der Galaktica auf den Tempel zu schießen, sollten die Zylonen dort landen
Trotzdem schicken die Zylonen Transportschiffe auf den Planet was Adama dazu veranlasst, die Raketen scharf zu machen …

Teilnehmer

avatar Tim
6
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
8
avatar Jan
5
avatar Ben
7

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:00:55

Begrüßung

00:01:44

Zusammenfassung

00:10:21

Auf dem Algenplaneten angekommen hat ein Außentrupp mit der Ernte begonnen während der Chief einen versteckten Tempel findet und beauftragt wird, diesen zu untersuchen — Als die Zylonen in das System springen, greifen sie nicht an, sondern wollen einen Patt aushandeln — Adama ist skeptisch und droht die Atomraketen der Galaktica auf den Tempel zu schießen, sollten die Zylonen dort landen — Trotzdem schicken die Zylonen Transportschiffe auf den Planet was Adama dazu veranlasst, die Raketen scharf zu machen ....

Algenplanet

00:13:58

Zylonenalarm

00:22:44

Heras Schicksal

00:28:34

Der Chief und der Tempel

00:33:17

Standoffs

00:36:44

Bewertung

00:45:04

Jan: 5 — Phil: 8 — Tim: 6 — Ben: 7.

Letzte Worte

00:49:38

"Ich improvisiere" Phil — "Das ist eine pädagogische Entscheidung" Phil — "Kochen mit Cavil" Tim — "Karamell-Planet" Ben.

Abspann

00:50:04

Hearts of Iron

00:50:53

Discovery

01:02:18

Zeitmanagement

01:09:35

Schlagwörter

Algen (1) Atombombe (5) Bears (3) die-letzten-5 (7) Tempel (2)

Bildquellen

  • zys49: NBC