ZYS74: Schmu der Luftschleuse


Teilnehmer

avatar Tim
10
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Jan
9
avatar Marijo
9
avatar Ben
10

Zugehörige Episoden

26.03.2020 [Murloc gurgeln]

Sendungsnotizen

Intro

00:00:02

Begrüßung

00:00:52

Blood in the Scales

00:01:11

Zusammenfassung

00:03:32

Cpt. Kelley stürmt mit seinen Marines die Luftschleuse, in der Adama und Tigh ausgeharrt hatten, während Roslin und Baltar es zum Zylonenbasisstern schaffen und ab da die Meuterer immer wieder durch Funkübertragungen stören — Adama soll ein Prozess gemacht werden, um die Handlung der Meuterer zu legitimisieren. Das läuft nicht gut und so bringt Zarek kurzerhand das gesamte Quorum der 12 um. — Auf der Galactica herrscht natürlich noch immer Chaos. Starbuck und Apollo und der Chief führen ihren Guirillakampf weiter und können Adama vor seiner Hinrichtung befreien. Als alles verloren scheint will Gatea mit der Galactica wegspringen, doch der Chief kann den FTL-Antrieb rechtzeitig sabotieren. — Am Ende können die loyalen Truppen die Meuterei auflösen und Tom Zarek, sowie Felix Gatea scheiden aus der Serie aus.

In der Flotte verstecken

00:05:04

Adamas Prozess

00:10:18

Chief Maulwurf

00:17:43

Apollo und Stabuck

00:21:31

Baltar

00:24:39

Rettung

00:30:44

Das Ende der Meuterei

00:42:36

Bewertung

00:47:23

Jan: 9 — Marijo: 9 — Ben: 10 — Tim: 10.

Letzte Worte

00:51:52

"Schmu der Luftschleuse" Jan — "Natchos Narcos" Marijo — "Die Feder ist mächtiger als das Schwert" Ben — "Stirb langsam. Jetzt erst recht" Tim.

Abspann

00:52:18

Picard

00:53:07

Schlagwörter

Gata (5) Maschinenraum (1) Meuterei (5) Zarek (8)

Bildquellen

  • zys73: NBC
  • zys74: NBC

ZYS73: [Murloc gurgeln]


Adama und Tigh besprechen weitere Maßnahmen in der Flotte, während Roslin weiterhin nicht für das Präsidentenamt zur Verfügung stehen will.
In der Zwischenzeit befreit Gata den noch gefangenen Zarek und lässt ihn zur “Colinial One” bringen während er selbst seinen Posten am Funk der Galactica einnimmt, um die Kommunikation unter Kontrolle zu haben.
Als ihr Putsch beginnt, lässt Gata Adama und Tigh festsetzen und übernimmt das Kommando. Die beiden können aber fliehen wollen die Flotte über den Putsch informieren und die Präsidentin von Bord bringen.
Dazu bringen sie sie in eine verlassene Luftschleuse und halten die Verfolger auf während Roslin abfliegt.

Teilnehmer

avatar Tim
10
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Jan
10
avatar Marijo
10
avatar Ben
9

Zugehörige Episoden

10.04.2020 Schmu der Luftschleuse

Sendungsnotizen

Schlagwörter

Adama (9) Apollo (14) Gata (5) Meuterei (5) Starbuck (17) Tigh (15) Zarek (8)

Bildquellen

  • zys73: NBC

ZYS65: Der Vorbote des Todes


Auf der Demetrius gelingt es Starbuck trotz der Meuterei mit einem kleinen Team und Lioben einen Zylonen-Basisstern unter ihre Gewalt zu bringen.
Gleichzeitig wird Präsidentin Roslin auf der Galactica mit ihrer eigenen Sterblichkeit konfrontiert weil sie sich mit einer anderen Patientin auf Cottles Krankenstation anfreundet.

Teilnehmer

avatar Tim
8
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
7
avatar Jan
6
avatar Ben
4

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:00:21

Begrüßung

00:01:12

Die Muhlenberg Legend.

Das andere Ufer

00:05:19

Zusammenfassung

00:11:02

Auf der Demetrius gelingt es Starbuck trotz der Meuterei mit einem kleinen Team und Lioben einen Zylonen-Basisstern unter ihre Gewalt zu bringen — Gleichzeitig wird Präsidentin Roslin auf der Galactica mit ihrer eigenen Sterblichkeit konfrontiert weil sie sich mit einer anderen Patientin auf Cottles Krankenstation anfreundet.

Meuterei vorbei

00:14:32

Auf dem Zylonenbasisschiff

00:22:14

Die Demetrius wartet

00:32:26

Hybrid

00:36:39

Fast pünktlich

00:50:14

Behandlung

01:05:50

Bewertung

01:13:37

Ben: 4 — Tim: 8 — Jan: 6 — Phil: 7.

Letzte Worte

01:21:21

"Nanananananana" Ben — "Vorbote des Todes" Tim — "Greater Good am Arsch" Jan — "Lingua Franca" Phil.

Abspann

01:21:44

Postshow

01:22:34

Star Wars Trailer

01:27:58

Schlagwörter

Demetrius (4) Meuterei (5) Roslin (10) Starbuck (17) Zylonenbasisstern (5)

Bildquellen

  • zys65: NBC

ZYS64: Fünf Minuten hätten gereicht


Auf der Galactica versucht der Chief immer noch den Tod seiner Frau zu verarbeiten.
Dabei wird er mit Baltar konfrontiert und legt seinen Groll gegen ihn schließlich beiseite.
An Bord der Galactica taucht plötzlich Lioben wieder auf. Die Ereignisse die das auslöst zusammen mit der ohnehin schlechten Stimmung an Bord führt schließlich zu einer Meuterei gegen Starbuck.

Teilnehmer

avatar Tim
6
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Jan
5
avatar Marijo
3
avatar Ben
5

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:00:51

Begrüßung

00:01:40

Meuterei im All

00:03:12

Zusammenfassung

00:05:46

Auf der Galactica versucht der Chief immer noch den Tod seiner Frau zu verarbeiten — Dabei wird er mit Baltar konfrontiert und legt seinen Groll gegen ihn schließlich beiseite — An Bord der Galactica taucht plötzlich Lioben wieder auf. Die Ereignisse die das auslöst zusammen mit der ohnehin schlechten Stimmung an Bord führt schließlich zu einer Meuterei gegen Starbuck.

Sprachen

00:07:32

Galactica

00:11:26

Rausgeschnittene Szene

00:28:44

Demetrius

00:33:42

Bewertung

00:56:11

Tim: 6 — Jan: 5 — Marijo: 3 — Ben: 5.

Letzte Worte

01:04:22

"Private Paula" Tim — "Meuterei auf der Kloschüssel" Jan — "Crazy Kara" Marijo — "Fünf Minuten hätten gereicht" Ben.

Abspann

01:04:26

Post-Show

01:05:16

Picard-Trailer

01:23:32

Deonyme

01:33:53

Schlagwörter

Chief (11) Demetrius (4) Lioben (3) Meuterei (5) Starbuck (17)

Bildquellen

  • zys64: NBC

ZYS19: Für zwei Tropfen du Blödmann


In Resistance geht es um Widerstand sowohl auf Caprica, als auch auf der Galactica. Während Starbuck und Helo auf einen Widerstandstrupp unter der Führung von Samuel Anders treffen, zergleitet Colonel Tigh sein Kommando nach und nach zwischen den Fingern, bis Laura Roslin mit Hilfe verschiedener Crewmitglieder schließlich fliehen kann. Zuletzt wird schließlich die gefangene Boomer ermordet und Commander Adama erwacht wieder.

Teilnehmer

avatar Tim
7
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Phil
7
avatar Jan
7
avatar Marijo
8

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:00:41

Begrüßung

00:01:30

Filmnews

00:04:27

Shia Le Beuf darf nicht beim neuen Indiana Jones Film mitmachen (Untitled Indiana Jones Project)  — J.J. Abrams darf beim neuen Star Wars Film mitmachen (Star Wars: Episode IX)  — John Boyega darf mit Emma Whatson in The Circle rummachen (The Circle)  — Wir warten alle auf den neuen Star Wars Trailer (Star Wars: The Last Jedi Trailer (Official) — Aber Jan will ihn nicht sehen)  — Jan hat dafür Atomic Blonde gesehen (Atomic Blonde)  — Dabei gibt es viele Wendungen und Szenen mit dem Holzhammer, die einige Zuschauer auch brauchen) .

Leben und Sterben

00:10:24

Ronald D. Moores neue Serie heißt: Helix (Wurde aber schnell abgesetzt)  — The Expanse geht auch weiter.

Zusammenfassung

00:14:10

Jede Entscheidung die Colonel Tigh in dieser Folge trifft, führt zu einem noch größeren Problem zu dem er dann eine noch schlimmere Entscheidung trifft. Zu Beginn wird der Nachschub der Galactica knapp. Weil Colonel Tigh das Kriegsrecht ausgerufen hatte, weigern sich die Captains vieler anderen Schiffe, mit der Galactica zu kooperieren. — Tigh stellt Marines zusammen, die diese Schiffe entern sollen. Weil kein qualifiziertes Personal dafür zur Verfügung steht, setzt Tigh Viperpiloten ein. Und so kommt zu einem Tumult und zivilen Todesopfern und verletzten Soldaten. Chief Tyrol kommt aus der Gefangenschaft frei, nachdem Boomer unter Druck zugegeben hat, dass der Chief kein Zylon ist. Später wird Boomer während einer Gefangenenverlegung erschossen. — Auf Caprica treffen Starbuck und Helo auf den Widerstand unter der Führung von Samual Anders. — Dee verschwört sich mit Apollo, um die Präsidentin von Bord zu schmuggeln. Tigh entscheidet sich diesmal dafür, das Schiff nicht zu beschießen. — Am Ende der Folge taucht der erwachte Commander Adama in Colonal Tighs Kabine auf und will mit ihm gemeinsam die Dinge wieder in Ordnung bringen..

Caprica

00:20:47

Mexican Standoff — Oceans Eleven <???> (Frankie und seine Spießgesellen) .

Samuel Anders

00:30:04

Kobol

00:33:10

Tighs Probleme

00:33:51

Aufstand

00:40:27

Kent-State-Massaker.

Flucht von der Galactica

00:45:20

Billys Entscheidung

00:51:37

Chief Tyrol und Boomer

00:54:32

Adama is back

01:05:21

Bewertung

01:08:36

Marijo: 8 — Phil: 7 — Tim: 7 — Jan: 7 — IMDB: 7,9.

Letzte Worte

01:12:06

"Mund-zu-Mund Fail" Marijo — "Internet-Fisting" Phil — "Miese Verkäuferin" Tim — "Für zwei Tropfen Blut" Jan.

Abspann

01:13:01

Der Urlaub

01:13:47

Battlestar Galactica Deadlock

01:15:49

PC-Spiel.

Taken

01:17:43

Taken (96 Hours) — Taken (Serie).

Schlagwörter

Anders (5) Chaos (1) Kriegsrecht (2) Meuterei (5) Roslin (10) Tigh (15)

Bildquellen

  • zys19: NBC