ZYS41: Kein guter Hitler


Apollo weiß, dass die Entscheidung, die Galactica alleine zurückzulassen vielleicht logisch aber falsch ist.
Tigh vergiftet Ellen in ihrem Wissen als Strafe für ihren Verrat.
Während Zylonenraider angreifen und die Rebellen diese bekämpfen, spring die Galactica in einer spektakulären Aktion in die Atmosphäre und startet Jäger, die die Zylonenjäger besiegen können…

Teilnehmer

avatar Tim
10
Steam Wishlist Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Jan
10
avatar Ben
10

Zugehörige Episoden

Sendungsnotizen

Intro

00:01:01

Begrüßung

00:01:50

Exodus Teil 2

00:04:12

Zusammenfassung

00:05:41

Apollo weiß, dass die Entscheidung, die Galactica alleine zurückzulassen vielleicht logisch aber falsch sei — Tigh vergiftet Ellen in ihrem Wissen als Strafe für ihren Verrat — Während Zylonenraider angreifen und die Rebellen diese bekämpfen, spring die Galactica in einer spektakulären Aktion in die Atmosphäre und startet Jäger, die die Zylonenjäger besiegen können — Mit defektem FTL-Antrieb sieht Adama anschließend unter Beschuss von Basissternen keine Chance auf Rettung mehr, doch dann springt die Pegaus hinzu und rettet den Tag — Auf Neu Caprica wollen die Zylonen verschwinden, jedoch noch eine Atombombe zurücklassen — Aber dies kann auch verhindern und die Menschen sind gerettet.

Apollos Entscheidung

00:08:30

Ellens Ende

00:10:01

Zylonenführerhauptquartier

00:13:57

Die Galactica trifft ein

00:19:28

Die Galactica hat ab

00:22:26

Alles wie am Anfang?

00:29:53

Bewertung

00:36:51

Jan: 10 — Ben: 10 — Tim: 10 — IMDB:.

Letzte Worte

00:41:33

"Moustache adé" Jan — "Good Bye Pegasus" Ben — "Orbit" Tim — "Kein guter Hitler".

Abspann

00:42:07

Schon dunkel

00:42:58

Schlagwörter

Baltar (5) Ellen (3) Neu Caprica (6) Tigh (9)

Bildquellen

  • zys41: NBC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.